Sieg im Landesfinale – Humboldts Triathleten fahren nach Berlin zum Bundesfinale

Wir freuen uns und sind sehr stolz.

3 Bilder
Mannschaft , Foto: Mirko Riedel, Juli 2022

Von 700 teilnehmenden SchülerInnen am Fun and Move Triathlon im Weimarer Schwanseebad am Montag, 07.07.2022 starteten 163 SchülerInnen von unserem Gymnasium im Einzel- und Mannschaftswettbewerb.


Fast in jeder Altersklasse erzielten die HumboldtschülerInnen herausragende Ergebnisse und viele von ihnen konnten mit einem Pokal und einer Medaille nach Hause gehen.
Traditionell fand zu dieser Veranstaltung auch das Landesfinale Thüringen im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ im Triathlon statt. Gegen die starke Konkurrenz aus ganz Thüringen konnte sich unsere Mannschaft durchsetzen und gewann den Wettkampf souverän.


Wir freuen uns und sind sehr stolz, dass folgende SchülerInnen das Humboldt-Gymnasium die Farben Thüringens im September 2022 beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin vertreten werden.


Marie Fischer (6d), Frieda Förster (7b), Nelly Doll (8b), Joline Volland (9b), Felix Dörfler (7a), Lucas Schmolinske (7b), Johann Müller (7b), Nils Krohn (8c)


Ein großer Dank gilt auch allen weiteren SchülerInnen des Humboldt- Gymnasiums für Ihre Teilnahme und tollen Ergebnisse.


Sportfachschaft am Humboldt- Gymnasium Weimar

veröffentlicht von J. Gläser-Stark am 15.07.2022