Mädchen WK III im Landesfinale Fußball

Nach den letztjährigen Erfolgen in der Wettkampfklasse 4 sind die Mädchen unseres Gymnasiums zum ersten Mal auch in der Wettkampfklasse 3 im Landesfinale.

3 Bilder
Fußballmädchen WK III

 Im Schulamtsfinale in Erfurt setzten sich die Mädchen gegen eine spielstarke Mannschaft aus Bad Berka durch. Es war ein spannendes und gutes Spiel bis zum Schluss. Zeineb Ben Tanfous brachte unsere Mannschaft zur Halbzeit mit 1:0 in Führung. Es gab zahlreiche Möglichkeiten, dass Ergebnis zu erhöhen, aber auch Bad Berka hatte gute Chancen. Wir hatten jedoch eine sehr gute Torhüterin Annabell Recke, die einige gefährliche Chancen des Gegners zunichte machte.
In der 2. Halbzeit konnte Zeineb auf 2:0 erhöhen, in dem sie einen präzisen Pass von Josephiene Hecker aufnahm und entschlossen ins Eck schoss. Bad Berka konnte noch den verdienten Ehrentreffer erzielen, doch unsere Mädchen verteidigten das Ergebnis erfolgreich bis zum Ende.
Jetzt fahren wir am 31. Mai zum Landesfinale nach Jena, wo wir unter anderem auf das favorisierte Sportgymnasium Jena treffen werden. Dabei freuen sich die Mädchen besonders auf das Wiedersehen mit ihrer ehemaligen Mitspielerin Pia Große, die jetzt erfolgreich in Jena spielt.

veröffentlicht von Annett Kircheis am 08.05.2016

Feedback

  • 1

    Bitte beachten Sie vor Nutzung der Kommentarfunktion die Datenschutzhinweise.