Erfolgreiche Generalprobe für Humboldt-Mädchen

Durch die Kooperation mit dem VfB Oberweimar haben unsere Mädchen die Möglichkeit, Wettkampferfahrungen zu sammeln.

2 Bilder

Am 21. April durften die Mädchen im Rahmen der Turnierserie des TFV auf Landesebene als VfB Oberweimar 1 am Turnier teilnehmen. Mit Sydney Münster, Eva Manser, Anna Platt, Elyn Radtke, Victoria Klose und Anna Heber waren gleich 6 Spielerinnen unseres Schulteams der Wettkampfklasse 4 vertreten.
Nach 4 Siegen und einer Niederlage hatten die Mädchen 12 Punkte erspielt und belegten am Ende mit einem Torverhältnis von 14:1 überraschend den ersten Platz von 6 Mannschaften. Sie besiegten unter anderem mit der SG Moorental den souveränen Tabellenführer in der Gesamtwertung der Turnierserie.
Die 14 Treffer erzielten: Eva Manser 7, Elyn Radtke 2, Victoria Klose, Anna Platt und Anna Heber.
Das Ergebnis unterstreicht die gute Zusammenarbeit innerhalb unserer Kooperation „Weimarer Fußball Mädchen“ mit dem VfB Oberweimar.
Am 9. Mai starten die Humboldt-Mädchen der WK 4 mit dem Schulamtsfinale in die entscheidende Phase im Kampf um den Landesmeistertitel auf Schulebene.

veröffentlicht von Annett Kircheis am 22.04.2018

Feedback

  • 1

    Bitte beachten Sie vor Nutzung der Kommentarfunktion die Datenschutzhinweise.