Bundesliga in Leipzig und erfolgreiche Projektwoche im Mädchenfußball

Am letzten Ferienwochenende hatten 23 Mädchen unserer AG die Möglichkeit zum Bundesligaspiel RB Leipzig gegen den VfL Wolfsburg zu fahren.

6 Bilder
Projekt Mädchenfußball I, Foto: H.Rode; 10/19

Die Karten waren sofort vergriffen und gemeinsam mit Herrn Rode, Antonio Kircheis und einigen Eltern starteten wir vom Hbf Weimar mit dem Zug nach Leipzig. Das Stadion war mit knapp 40000 Zuschauern gut gefüllt und wir erlebten ein abwechslungsreiches Bundesligaspiel bei guter Stimmung in der Red Bull Arena. Alle waren danach begeistert von der Atmosphäre im Stadion. Vielen Dank an Antonio Kircheis, der von der Anreise bis zur Ankunft in Weimar alles perfekt organisiert hat.
Gleich am Montag darauf starteten wir in die Projektwoche mit 32 (!!) Mädchen auf dem Weimarer Lindenberg. Das Wetter spielte mit und wir hatten abwechslungsreiche Tage mit viel Spaß aber auch hohem Niveau in der Ausbildung. Dabei wurde Herr Rode von Zeineb Ben Tanfous ( DFB Junior Coach) vorbildlich unterstützt. Mit Anton Jennebach und Erik Asmus sorgten 2 fußballbegeisterte Jungen mit dafür, dass die ProWo reibungslos ablief.
Danke an alle für eine wunderbare Projektwoche und vielen Dank an alle beteiligten Mädchen für ihren tollen Einsatz.

Henri Rode
Projektleiter

veröffentlicht von Annett Kircheis am 04.11.2019

Feedback

  • 1

    Bitte beachten Sie vor Nutzung der Kommentarfunktion die Datenschutzhinweise.