Klasse 6B erfolgreich bei „Be smart – don´t start“

Die Klasse 6B nahm in diesem Schuljahr nicht nur erfolgreich am Nichtraucherwettbewerb teil, sie reichte auch einen Kreativbeitrag ein und gewann einen Preis.

Die Schülerinnen und Schüler beschäftigten sich im MNT-Unterricht mit den Atmungsorganen des Menschen sowie deren Gesunderhaltung. Dabei berechneten sie unter anderen wie viel Teer sich im Laufe der Zeit bei einem Raucher in der Lunge ansammelt oder wie viel Geld ein Raucher für Zigaretten ausgibt. Sie erstellten Umfragen, Flyer und Plakate. Gegenüber unserer Schule vor einem Supermarkt befragten sie damit Personen, teilten Flyer aus und kamen mit den Leuten ins Gespräch. All das dokumentierten sie in einem kleinen Video, welches sie beim Kreativwettbewerb einreichten. Am 5. Juni fand in Erfurt im Haus der Ministerien die Abschlussveranstaltung mit Preisverleihung statt. Die Klasse konnte sich über 100€ für eine gemeinsame Klassenaktion freuen.

C.Basler

veröffentlicht von Annett Kircheis am 22.06.2019

Feedback

  • 1

    Bitte beachten Sie vor Nutzung der Kommentarfunktion die Datenschutzhinweise.