english | français

Staatliches Humboldtgymnasium Weimar
Prager Straße 42
99427 Weimar/Thüringen
Telefon: (03643) 427777

 

Humboldts Fußballmädchen im Bundesfinale

veröffentlicht am 10.07.2014 von Annett Kircheis
in Rubrik(en) Sportnews

Anabell Recke, Zeineb Ben Tafous, Alba Luisa Kleffel, Pauline Rosenbaum, Jette Friedrich, Kara Hellige, Pia Große, Franziska Schrepel, Franziska Oldenburg und Victoria Krohn konnten ihre Siegesserie im Fußball der WK IV nach dem Schulamtsfinale jetzt auch beim Landesfinale in Erfurt fortsetzen.

Fußballmädchen WK IV

Fußballmädchen WK IV

Gespielt wurde auf dem Kleinfeld mit der jeweiligen Spielzeit von 2x15 Minuten. Während unsere Mädchen in ihrem ersten Spiel gegen die Mannschaft aus Meiningen deutlich mit
9 : 1 gewannen, war es gegen die Mädchen aus Bad Salzungen bis zum Schluss spannend. Jedoch konnten sie auch diese mit 2 : 0 besiegen. Eine sehr gute Mannschaftsleistung, Siegeswille und Spielübersicht vor allem von Pia Große und Franziska Schrepel waren der Schlüssel zum Erfolg.
Beim Bundesfinale in Bad Blankenburg Mitte September werden sich unsere Mädchen mit den besten Schulmannschaften aus ganz Deutschland messen können.

Kommentare

1

20.07.2014, 10:59 | Schüler

Ich freue mich das sich die Mädchen durchgesetzt haben

2

15.07.2014, 13:43 | Undine Schultze

Herzlichen Glückwunsch der Mannschaft und besonders dem Trainer Herrn Rode zu dieser überragenden Leistung!
U.Schultze

Neuer Kommentar






Staatliches Humboldtgymnasium Weimar | Prager Straße 42 | 99427 Weimar | Telefon: (03643) 427777